GÄSTEBUCH


Email: verw@geniakuehmeier.com

Name: JuliaEingetragen am 05.01.2009 um 12:20:31
Homepage: -
Liebe Frau Kühmeier,
die Micaela gestern in München war ganz bezaubernd. Vielen Dank dafür!
Unterrichten Sie eigentlich auch? Ich studiere Gesangspädagogik und würde mir gerne von Ihnen Tipps zum Singen holen.
Herzliche Grüße
Julia
 
 
Name: AngelEingetragen am 28.12.2008 um 07:01:14
Homepage: -
Hi Genia!
I just wanted to say what a pleasure it was to watch you perform Micaela at Los Angeles Opera. You have an absolutely beautiful voice. I learned something everytime I watched/listened to you! I was so proud to be your cover. God Bless!!!

warmly,
Angel Blue*
 
 
Name: Milena SchedleEingetragen am 26.12.2008 um 10:31:02
Homepage: -
Liebe Frau Kühmeier!

Ihre Pamina gestern in München war gigantisch, vielen Dank!
Es war auch toll, einmal mit Ihnen persönlich zu reden.

Viele Grüße,
Milena
 
 
Name: CORNUTEingetragen am 25.12.2008 um 20:36:20
Homepage: -
Bonjour,

et merci pour cette émotion hier soir. Je crois que si vous aviez été la seule soliste sur scène, j'aurai fini par céder aux larmes.
Votre voix a quelque chose de si clair et de si sincère... de si perçant.
Danke schön.

Ich kann nicht in Deutsch diesen gefühl schreiben.

M.C
 
 
Name: Burkhard MuthEingetragen am 25.12.2008 um 00:49:26
Homepage: http://www.musikautorenverlag.de
Sehr geehrte Frau Kühmeier,

ich habe heute Abend im Fernsehen das Konzert "Christmas in Vienna 2008" gesehen und war von Ihnen ganz und gar hingerissen. Weiter so!

Mit weihnachtlichen Grüßen

Burkhard Muth
Klavierlehrer und Musikverleger
 
 
Name: Alessandro CiprianoEingetragen am 13.12.2008 um 17:35:47
Homepage: http://www.alessandrocipriano.com
Meine liebe Genia. Es sind Jahre her seit wir uns bei der Kammersängerin Boesch in Wien gesehen haben, das letzte Mal in Korsika, das Bild im Wald wo wir alle waren. Ich bin fasziniert von Deiner Karriere und darf Dir herzlich dazu gratulieren, Deine Stimme ist einfach göttlich…Danke. Den Erfolg mag ich Dir von Herzen gönnen. Vielleicht kennst Du mich eher mit dem Namen André, Tenor! (habe bei der Boesch in Wien studiert) habe einen neuen Künstlernamen und neues Konzept seit ein paar Jahren und lebe in London, bin halt viel unterwegs, aber ich nehme mir immer Zeit zu schauen wo du gerade bist: Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gesegnetes Weihnachten und alles liebe und Gute für die Zukunft, mach weiter so und pass auf Dich und Dein Geschenk ..die Stimme… auf…ich würde mich freuen Dich bald wiederzusehen. Alles Liebe. Alessandro
 
 
Name: AvrilEingetragen am 09.12.2008 um 20:23:46
Homepage: http://celebrity-ladies.com
Hello!I enjoyed looking around Your web-site! Keep up this great resourse! With the best regards!
 
 
Name: Vivien CooksleyEingetragen am 16.10.2008 um 10:22:09
Homepage: -
Liebe Genia,

Freue mich sehr zu lesen dass Du gerade in SF unterwegs bist :) Erklärt wieso Du nie erreichbar bist... Wünsche ganz ganz viel Erfolg wie immer - dass Du mit Deiner schönen Stimme wieder so viele Menschen erfreuen kannst. Dicken Knuddler an Joel und ganz liebe Grüße an Martin.
 
 
Name: Yonny MEJIAEingetragen am 10.10.2008 um 22:47:29
Homepage: -
Hallo
Ich wohne in Frankreich aber bin Kolumbianer, ich kann nicht gutes Deutsch...

Ich wollte nur sagen, dass ich Frau Kühmeier und seine schöne Pamina nicht kennte, aber als ich 3 Wochen Sie in Salzburg 2006 gesehen habe, muss ich diese schöne Pamina bei Frau Kühmeier sehen...

Danke für diese schöne Stimme!!!!

Yonny MEJIA
 
 
Name: Monika WagnerEingetragen am 13.09.2008 um 17:16:34
Homepage: -
Liebe Genia,

im Sommer durfte ich Sie bei 2 wunderschönen Aufführungen wieder sehen und hören: in Stainz und in Salzburg (Zauberflöte!). Es war hervorragend. Ich genieße immer Ihren tollen Gesang. Leider konnte ich Ihnen - weder in Stainz noch in Salzburg - nicht persönlich gratulieren und Sie um ein Autogramm bitten. Aber Sie singen ja im März 2009 im Musikverein Wien und da klappt das immer sehr gut. Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute und freue mich jetzt schon auf ein Wiederhören und -sehen!
M. Wagner

 
 
Name: klaus burgstallerEingetragen am 27.08.2008 um 14:34:00
Homepage: -
durch zufall oder schicksal - je nach dem...
hatten wir gestern abend wieder einmal die gelegenheit sie live zu erleben.

passend zur oper: traumhaft schön in der zauberflöte in salzburg - tolle performance - wouww - unsere bewunderung - g* Stimme !
schade für alle, welche nicht dabei sein konnten.

hoffentlich sehen u. hören wir sie bald wieder.

alles gute für die zukunft
klaus + mark ried/wien
 
 
Name: Claudia Flöckner-SteurerEingetragen am 13.08.2008 um 13:06:19
Homepage: -
Hallo Genia!
Ich weiß nicht ob Du Dich erinnern kannst, aber wir sind gemeinsam in die Volksschule Grödig gegangen und sind im selben Haus aufgewachsen. Ich hab jetzt schon einige Male von Dir in der Zeitung gelesen und möchte Dir ganz herzlich zu Deiner tollen Gesangskarriere gratlieren. Auch habe ich gehört, dass Du vor ca. 3 Jahren Mutter geworden bist. Ich habe auch einen 8-jährigen Sohn u. eine 4-jährige Tochter! Alles Gute u. liebe Grüße Claudia (ehem. Steurer)
 
 
Name: Vera WimmerEingetragen am 13.08.2008 um 08:13:52
Homepage: -
Liebe Frau Kühmeier,
seit ich sie in der generalrobe zur ZAuberflöte am MOntag in Salzburg gehört habe, wird Alles nur noch mit Paminens ZAuber gemacht. Geschirrspüler einräumen oder Wäsche aufhängen " ach ich fühls es ist entschwunden" hören die Teller und Socken.
Beim Kinder ins Bett bringen trällert die Mutter " bei Männern welche Liebe fühlen".
Es war wunderbar Sie und das ganze feine Ensemble zu erleben.
Für die Vorstellung heute wünsche ich Ihnen von Herzen ein gelungenes und freudvolles Musizieren und Spielen, so dass die Menschen weider beglückt aus dem Festspielhaus hinausschweben.
Herzliche Grüße aus Kuchl!
"des Knaben Mutter" Vera Wimmer
 
 
Name: Monika WagnerEingetragen am 10.07.2008 um 20:06:10
Homepage: http://members.aon.at/monikawagner
Liebe Genia,
freue mich schon auf die Krönungsmesse bei der Styriarte und dann auf die Zauberflöte in Salzburg!!! Übrigens - etwas verspätet, aber nicht weniger herzlich - die Jahreszeiten im MV in Wien waren wieder einmal HERVORRAGEND!!
Alles Gute, hoffentlich kann ich Ihnen in Graz auch persönlich wieder gratulieren!
Monika Wagner
 
 
Name: Bettina HeiligEingetragen am 05.07.2008 um 20:34:56
Homepage: -
Liebe Genia.... Und lieber Martin....

Ich denke an euch drei... Immer.

Und wenn ich dich, Genia, genießen kann, dann sooo gerne.

Eine Umarmung an Euch.

Bettina
 
 
Name: kristin andersEingetragen am 01.04.2008 um 19:01:12
Homepage: -
Dear Genia,
A friend of ours is sitting next to me in Anif and we want to say hello to you and wish you a happy spring. Love, Kristin
wir haben gerade deine homepage besucht und sind von deinen vielen auftritten beeindruckt.rosmarie
 
 
Name: Paul & Maria van RaaltenEingetragen am 26.02.2008 um 11:09:02
Homepage: http://raalten.com
Dear Genia, we look already forward to your appearance in Amsterdam next year with the Opera Carmen. We hope there will be time to exchange a few words.

Kind regards,

Paul & Maria
 
 
Name: monika wagnerEingetragen am 08.12.2007 um 16:11:05
Homepage: -
Liebe Genia Kühmeier!
Sie waren - wieder einmal - ausgezeichnet! Betr.: MV: Deutsches Requiem. Habe Sie schon oft gehört, es ist immer wieder wunderschön, Sie auf der Bühne zu sehen und zu hören!
Vielen Dank für das Autogramm und das Foto!! Sie sind eine ausgezeichnete und hochkarätige Künstlerin und trotz allem so unkompliziert, herzlich und natürlich!
Alles Gute,
M. Wagner
 
 
Name: John SinclairEingetragen am 02.11.2007 um 09:41:06
Homepage: -
Liebe Genia Kühmeier,als wir uns nach dem Muti-Konzert in München trafen, haben wir vergessen, Ihnen alles Gute für Ihr Debut in der Metropolitan-Opera, New York zu wünschen. Viel Erfolg und toi toi toi.

John Sinclair Schottland und Wolf-R.Braun München

 
 
Name: constanze brixEingetragen am 10.10.2007 um 16:33:13
Homepage: -
Liebe Fr.Kühmeier!
Vor kurzem haben sie mir einen meiner größten Träume erfüllt:Ich konnte mit ihnen auf einer Bühne singen!!! Ich (12) singe in der Opernschule der Wiener Staatsoper und bin ein Mega-Fan von ihnen.Ich war total hingerissen von ihnen und konnte nur sie sehen. Wie sie die Micaela gesungen haben kann es niemals ein Zweiter!!!Im 1. Akt war ich selbst auf der Bühne,danach habe ich mit meinen Eltern zugeschaut. Für mich war diese Carmen-Serie der Höhepunkt meiner Leidenschaft für sie.Ich habe von soetwas nie geträumt.Nach der letzten Vorstellung war ich wirklich traurig,aber ich werde zur Zauberflöte im Dezember gehen!Ich freue mich schon auf diese Vorstellung und werde diese Micaela nie vergesen!!!
In Vorfreude,Constanze Brix
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen